banner
Anwendungen
Zuhause

Anwendungen

Einzelhandelsmanagement

Einzelhandelsmanagement

  • 2016-01-05

RFID Retail Management

Hintergrund:

Einzelhandelsbranche einschließlich Beschaffung, Lagerung, Verpackung, Handhabung, Transport, Vertrieb, Verkauf und Service, die eine gesamte Lieferkette miteinander verbindet. Unternehmen müssen in Echtzeit sein und die Änderungen des Geschäftsflusses, der Logistik, des Informationsflusses und des Kapitalflusses genau erfassen. Die RFID-Technologie kann Einzelhändlern, Lieferanten und Kunden enorme Vorteile bringen. Es macht das Supply-Chain-System viel einfacher und einfacher und verfolgt den Warenstatus auf effiziente Weise automatisch. Darüber hinaus bietet rfid fortschrittliche Datenerfassungsmethoden zur Erleichterung von Kundentransaktionen sowie effiziente Betriebsmethoden, schnelle und aufschlussreiche strategische Entscheidungen und weitere Vorteile, die die Barcode-Technologie nicht ersetzen kann.

Eigenschaften:

1. Hohe Effizienz: Hohe Automatisierungsarbeit, schnelle Verarbeitung, weniger menschliches Eingreifen.


2. Niedrige Kosten: RFID-Technologie in der Lieferkette, Informationsfluss ist groß, solide Logistik ist relativ klein, was die Vertriebskosten senkt ;

3. Anwendbarkeit: RFID ist derzeit eine der nützlichsten Methoden. Wal-Mart, Metro, Zara und andere internationale Einzelhandelsgiganten haben ihre Anwendbarkeit bewiesen.

Leistungen:

1. Produktinformationen zur Bestandskontrolle in Echtzeit in Unternehmen, Informationen zu Nachfragemustern in Kombination mit automatischer Nachfüllung und Vmi-Lösung (Vendor Managed Inventory) zur Verbesserung der Bestandsverwaltungsfunktionen.


2. Durch den Einsatz von RFID-Technologie in der Lieferkette, von der Produktion von Waren bis zum Einzelhändler und dann bis zum Endverbraucher, können Waren und ihre Vertriebsinformationen in Echtzeit wiedergegeben werden, was sich genau in Unternehmensinformationssystemen widerspiegelt, was die Lieferkette des Unternehmens erheblich erweitert hat Transparenz, wodurch die gesamten Prozesse der Lieferkette und des Logistikmanagements zu einem vollständig transparenten System werden.


3. Die RFID-Technologie kann den Prozess der Unternehmensinformation erheblich beschleunigen. Bei geringeren Betriebskosten können Unternehmen ihren Kunden genaue Logistikinformationen in Echtzeit und einen personalisierten Service bieten, wodurch der Kundenservice erheblich verbessert wird.

wie es funktioniert?

1. Rohstoffversorgungskette: Jeder Anbieter verfügt über ein elektronisches Etikett mit der Kennzeichnung (eindeutige) Abrechnung, Umladung, Abfrage und andere Anwendungen.


2. transport: der transport von transportgütern und fahrzeugen bringt elektronische etiketten an, rfid-anbringung an mehreren kontrollpunkten auf den transportlinien, die das transfergerät empfangen. Echtzeit-Verfolgung des Warenstatus ;


3. Bestandsverwaltung: Gemäß dem elektronischen Etikett auf jeder Verpackung erkennt das System automatisch den erforderlichen Warenbestandsbereich, die Anzahl der Bestände, die Menge und den Zeitpunkt der Lagerung und andere Informationen in Verbindung mit dem Gabelstaplerbestandsystem, um ein Automatisierungsmanagement zu erreichen.


4. Einzelhandel: Verwenden von RFID-Systemen an der Kasse zum automatischen Scannen und Abrechnen, um die manuelle Erfassung zu ersetzen. RFID-Zugangskontrollsysteme können die Diebstahlrate reduzieren.


5. Service: Mit dem RFID-Tag werden Informationen zum Produktkauf aufgezeichnet, um den Verbrauchern die Vereinfachung der Rücksendungen zu erleichtern.

Vergleich:

RFID Retail Management

eine Nachricht schicken

Anfragen und Vorschläge sind willkommen und wir beantworten gerne unabhängig von unserem Unternehmen, unseren Produkten oder Dienstleistungen.

Urheberrechte © © 2021 Shenzhen Hopeland Technologies CO., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.

oben