RFID-Technologie
Zuhause

RFID-Technologie

RFID-Technologie zur Förderung der intelligenten Dateiverwaltung

RFID-Technologie zur Förderung der intelligenten Dateiverwaltung

  • 2017/12/28
Als eine der Schlüsseltechnologien von iot-Anwendungen ist die RFID-Technologie in vielen Bereichen wie Industrieautomation, kommerzielle Automatisierung, Verkehrssteuerung und -verwaltung weit verbreitet. Die Anwendung dieser Technologie in der heimischen Dateiverwaltung steckt noch in den Kinderschuhen. Anfang dieses Jahres bestand das Staatsarchiv die Abnahmeprüfung des intelligenten Lagerverwaltungssystems des Archivs auf der Grundlage der RFID-Technologie des Archivbüros der Stadt Lishui in der Provinz Zhejiang. Das System wurde als fortschrittlich, vernünftig und praktisch bewertet.

Auf RFID basierende Dateiverwaltungssysteme reagieren sehr empfindlich auf Umgebungsfaktoren, sodass einige Nuancen die Effizienz beim Lesen von Tags beeinträchtigen können. Im Archivraum sind Eisenregale der Hauptfaktor, der die RFID-Signale stört, wenn das direkt an den Entitäten der Eisendatei angebrachte Etikett die Leserate erheblich beeinflusst. In dieser Hinsicht hat das Forschungs- und Entwicklungspersonal von Hopeland Software mehrmals Änderungen vorgenommen und Tests durchgeführtuhf rfid readerParameter und Tag-Chip, damit sie effektiver übereinstimmen, um dieses Problem effektiv zu lösen. unter Berücksichtigung des Problems der Signalkollision und Interferenz inMehrfach-RFID-ReaderIn Umgebungen mit mehreren Tags wurden die Geräte mit unterschiedlichen Typen und Parametern verglichen und getestet.

Es versteht sich, dass das System hauptsächlich die drei Funktionen zu erreichen. Erstens, um die ordnungsgemäße Speicherung von Dateieinheiten zu erreichen. Die zweite besteht darin, den zeitaufwändigen Dateizugriff zu verkürzen. Der letzte ist der Standard für den Dateibestandsvorgang.

Urheberrechte © © 2022 Shenzhen Hopeland Technologies CO., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.

oben