RFID-Technologie
Zuhause

RFID-Technologie

RFID-Technologie für unbemannte Geschäfte

RFID-Technologie für unbemannte Geschäfte

  • 2017/07/20

Was jetzt am heißesten ist, dass uns unbemannte Einzelhandelsgeschäfte in den Sinn kommen müssen. seit ende letzten jahr eröffnete amazon in den vereinigten staaten die erste unbemannte entität amazon go. In diesem Jahr haben eine Reihe chinesischer Einzelhandelsgiganten wie Alibaba, Jingdong, Wa Haha und T-Mall ihr eigenes unbemanntes Geschäft eröffnet, um das Unternehmen zu gründen. Lassen Sie uns heute über den wichtigen Teil unbemannter Geschäfte, die RFID-Technologie, sprechen.

Radio Frequency Identification (RFID) ist eine Technologie zum Aufzeichnen des Vorhandenseins eines Objekts mithilfe von Funksignalen. Es wird zur Bestandskontrolle oder zum Timing von Sportereignissen verwendet. rfid ist kein Ersatz für die Barcodierung, sondern eine Ergänzung zum Fernlesen von Codes. Die Technologie wird verwendet, um eine Person, ein Paket oder einen Gegenstand automatisch zu identifizieren. Dazu sind rfid-Tags erforderlich. Dies sind kleine Transponder (kombinierter Funkempfänger und -sender), die auf Anfrage Identitätsinformationen über eine kurze Distanz übertragen. Das andere Stück, um RFID-Tags zu verwenden, ist ein RFID-Tag-Reader.

Konzeptionell ähnelt rfid der Barcode-Technologie. Die Barcode-Technologie besteht darin, Barcode-Informationen, die an den Artikeln angebracht sind, über die Scanpistole auf dem Barcode der zu scannenden Artikel abzurufen, um die Informationen der Artikel zu erhalten. Die RFID-Technologie wird über das HF-Signal an das Etikett der Informationen, die dem RFID-Leser vorgelesen werden, an das RFID-Tag auf den Elementen angehängt, um die eindeutigen Informationen der Elemente zu erhalten. Im Vergleich zum herkömmlichen Barcode ergeben sich folgende Vorteile für die RFID-Technologie:

1. schneller Scan
Der RFID-Leser kann gleichzeitig mehrere lesen und lesenRFID-Tagsim Vergleich zu einem Barcode, der jeweils nur nach einem Barcode gescannt werden kann.

2. durchdringendes und barrierefreies Lesen
Im Falle einer Abdeckung kann RFID nichtmetallische oder nicht transparente Materialien wie Papier, Holz und Kunststoff durchdringen und miteinander kommunizieren können. und der Barcodescanner muss sich in unmittelbarer Nähe befinden und keine Objekte blockieren, um den Barcode identifizieren zu können.

3. große Speicherkapazität
Die Barcode-Kapazität beträgt ca. 30 Zeichen. Die maximale Kapazität für 2D-Barcodes kann zwischen 2 und 3000 Zeichen gespeichert werden. Die größte Anzahl an RFID-Kapazitäten beträgt einige Billionen Zeichen. Mit der Entwicklung von Speicherträgern hat die Datenkapazität den Trend erweitert.

4. geringe Größe und verschiedene Formen
Das Lesen von RFID ist nicht durch Größe und Form beschränkt. Sie müssen nicht die Genauigkeit des Papiers mit der festgelegten Größe und Druckqualität ablesen, im Gegensatz zu dem Barcode, der zu Verformungen und Brüchen und anderen Problemen führt, die durch nicht erkannte Probleme verursacht werden. Darüber hinaus können RFID-Tags miniaturisierter und vielfältiger entwickelt werden, um sie auf verschiedene Produkte anzuwenden.

Kurzfristig ist es schwierig, "unbemanntes Geschäft" zum nächsten Ausbruch der RFID-Technologie zu machen, aber es ist die RFID-Technologie im Bereich des Verbrauchereinzelhandels ein neuer Versuch. Natürlich, "unbemannte Einzelhandelsgeschäfte", weil die RFID-Technologie jetzt Aufmerksamkeit erregt hat, liegt der Wert dieser neuen Einzelhandelsform auch in der Linie des Kundenverbrauchs bei der Erfassung großer Datenmengen. Insgesamt befinden sich die unbemannten Einzelhandelsgeschäfte noch in den Anfängen der Technologieexploration, so dass es für echte Unbeaufsichtigte zu früh ist.

Urheberrechte © © 2021 Shenzhen Hopeland Technologies CO., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.

oben