Sprachen

RFID-Middleware-Design für die Rückverfolgbarkeit des Supply Chain Managements

RFID-Technologie wurde weitgehend für Supply Chain Management Zwecke angenommen. seine inhärenten Identifikationsmerkmale bieten die Möglichkeit, Produkte vom Produzenten zum Einzelhändler zu verfolgen und einen Einblick in die verschiedenen Ebenen der Lieferkette zu geben. Infolgedessen ist die Supply Chain mehr auf kontinuierlich wechselnde Bedingungen reagiert, aber dennoch effizienter zu koordinieren. Dies ist aufgrund der Tatsache gerechtfertigt, dass Inventarverfolgungsinformationen mit anderen Datenbanken verknüpft werden können, wie z. B. Enterprise Resource Planning (Erp) Datenbanken, die Entscheidungsträgern ein globales Echtzeitbild zur Verfügung stellen, um die verfügbaren Ressourcen optimal nutzen zu können.

endlich ein weiterer Fall der erfolgreichen Annahme der RFID-Technologie ist der Punkt des Umsatzes. Beispiele in dieser Kategorie sind Mautstellen, fahren durch Geschäfte, automatische Tankstellen und vieles mehr. Diese Systeme arbeiten auf folgende Weise: Der Verbraucher hält einen RFID tag , in Form einer Chipkarte. Diese Karte kann als Gegenleistung für den Erwerb von Waren in Rechnung gestellt werden. da der Verbraucher den Verkaufspunkt verläuft RFID Leser lade ihn automatisch auf.

Es gibt erhebliche Herausforderungen bei der Gestaltung und Umsetzung von RFID Middleware. diese Herausforderungen kommen aus den zugrunde liegenden physischen Zwängen, zusammen mit der umfangreichen Generation von Informationen, die über heterogene Netzwerke reisen muss.

Mit der schrittweisen Einführung und Anwendung von RFID-Reader-Produkten werden die Bedürfnisse des Anwenders immer mehr diversifiziert, die Rifd-Reader-Einsatzskala wird ebenfalls ständig erweitert. Kunden in den Einsatz des Prozesses der Bewältigung einer Vielzahl von Herausforderungen, wie die Notwendigkeit für zentrale Netzwerk-Kartenleser-Management, einheitliche staatliche Überwachung und Wartung, mehrsprachige Anwendung Entwicklung, etc., müssen wir in der Lage sein, um eine höhere zu stehen Ebene, um die Lösung zu geben, nur auf die Förderung der Hardware-Features verlassen ist eindeutig schwierig, um den Leser zu treffen.

Inventar-Tracking ist ein aufstrebender Trend in verschiedenen Branchen, die erhebliche Verbesserung der Asset-Nutzung mit Echtzeit-Informationen über Produkte Lage und Zustand. Die Annahme der RFID-Technologie in der Inventarverfolgung, zusammen mit der Etablierung der anstehenden Standards, wie der elektronische Produktcode (epc), bietet ein großes Versprechen im Supply Chain Management. heutzutage sammelt eine schnell wachsende Zahl von Unternehmen eine riesige Menge an RFID Daten, was die Existenz verschiedener Mechanismen impliziert, die diese Daten erfassen, filtern und aggregieren und an Anwendungen in Form von Ereignissen liefern.

Stichworte : Langstrecken-RFID-Leser wasserdichte UHF-RFID-Tags portabler integrierter RFID-Leser

vorherigen Post nächster Beitrag

Urheberrechte © © 2019 Shenzhen Hopeland Technologies CO., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. unterstützt von dyyseo.com

Hinterlass eine Nachricht
Anfragen und Anregungen sind willkommen und wir beantworten Sie gerne für unser Unternehmen, unsere Produkte oder Dienstleistungen.

Zuhause

Produkte

about

contact

Hinterlass eine Nachricht

Anfragen und Anregungen sind willkommen und wir beantworten Sie gerne für unser Unternehmen, unsere Produkte oder Dienstleistungen.