RFID-Technologie
Zuhause

RFID-Technologie

Reduzieren Sie die Leerlaufzeit für Automotoren, die auf RFID-Technologie basieren

Reduzieren Sie die Leerlaufzeit für Automotoren, die auf RFID-Technologie basieren

  • 2018/11/05

Angesichts der aktuellen Entwicklung der Ölpreise und der gleichzeitigen Förderung der CO2-Neutralität stehen Unternehmen zunehmend unter dem Druck, verschiedene Technologielösungen einzuführen, um die Effizienz des Managements mobiler Geräte zu verbessern.

Ein wichtiger Bereich für den Einsatz von Technologielösungen zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der Kohlendioxidemissionen ist das Management mobiler Geräte. Weiterentwickelte Lösungen für die Verwaltung mobiler Geräte umfassen GPS-Navigation, drahtlose Kommunikationstechnologie und Internetzugang sowie Telemetriesensoren (drahtlos oder verkabelt).fahrzeug rfid leserund Kommunikationsgeräte. Die mithilfe dieser Technologien gesammelten Informationen erleichtern die Online-Interaktion mit Flotten, die Automatisierung von Arbeitsabläufen und die Echtzeit-Kostenanalyse kritischer Geschäftsentscheidungen.

daspassiver RFID-LeserVerfolgt die Standort- und Aktivitätsdaten des Fahrers durch Identifizieren der ID und erhält Informationen über die Waren über RFID-Tags auf dem Tablett oder Gegenstand. Die Daten werden zunächst an einen Bordcomputer und dann über die Mobilkommunikationstechnologie an das Rechenzentrum des Überwachungssystems übertragen.

mit demRFID Mobile ScannerManagementsystem, Fahrer und Bediener können die neuesten Informationen und Standards zu kraftstoffsparenden und emissionsmindernden Technologien erhalten (z. B. Reifen aufgepumpt halten, Geschwindigkeitsbegrenzung, Begrenzung des Fahrzeugübergewichts usw.). Viele RFID-Managementsysteme für mobile Geräte sind derzeit in der Lage, das Treiberbewertungssystem unter Berücksichtigung vieler der oben aufgeführten Kriterien anzupassen.

Urheberrechte © © 2021 Shenzhen Hopeland Technologies CO., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.

oben