UHF RFID-Technologie
Zuhause

UHF RFID-Technologie

Personalbeteiligungsmanagementplan basierend auf UHF RFID-Technologie

Personalbeteiligungsmanagementplan basierend auf UHF RFID-Technologie

  • 2018/09/20
Die Anwesenheit von Personal auf Baustellen weist bestimmte Besonderheiten auf: Erstens ist der Personenstrom groß; zweitens ist das kulturelle Niveau der meisten Arbeitnehmer niedrig; Drittens ist die Häufigkeit von Personalwechseln relativ schnell. Daher gibt es eine besondere Anforderung an das Anwesenheitssystem des Ein- und Ausgangs der Baustelle: Erstens sollte die große Kapazität, gefolgt von der Operation, und schließlich das Systemaktualisierungsverfahren einfach und schnell sein.

uhf rfid leserwerden im Ein- und Ausgang der Baustelle auf der Baustelle installiert. Auf den Helmen der Bauarbeiter sind Aufkleber mit selbstklebenden passiven elektronischen Tags angebracht, und das Ein- und Auschecken wird automatisch abgeschlossen, wenn die Helme den Durchgang betreten und verlassen.

In diesem System müssen Arbeiter, die das Gelände betreten und verlassen, Helme tragen. Daher kann der Helm als Medium im System verwendet werden. Durch Binden des elektronischen Etiketts mit den Identitätsinformationen des Arbeitnehmers an den Helm trägt der Arbeiter den Helm ein und aus. mit dem Zugangskontrollkanal desRFID-Lesesystemkann die Identifizierung des Anwesenheitspersonals abgeschlossen werden.

Das RFID-Identifikationsgerät ist am Tor der Baustelle installiert. Wenn der Arbeiter, der den Helm trägt, vorbeikommt, wird die Identität der anwesenden Person durch Identifizieren des am Helm angebrachten elektronischen Etiketts erkannt. Das Managementpersonal auf der Baustelle hält dieRFID-HandscannerDie Verwaltungssoftware für mobile Endgeräte wird auf dem mobilen Endgerät installiert, um die Personalüberprüfung und -inspektion der Mitarbeiter am Arbeitsplatz durchzuführen.

Urheberrechte © © 2021 Shenzhen Hopeland Technologies CO., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.

oben