UHF RFID-Technologie
Zuhause

UHF RFID-Technologie

Registrierkassenleitungssystem mit uhf rfid

Registrierkassenleitungssystem mit uhf rfid

  • 2017/08/28
Immer mehr Einzelhandelsketten benötigen heute eine automatisierte Überwachung der Anzahl der Kunden in Registrierkassen in Echtzeit. Zuvor entwickelte Systeme haben sich als unzureichend effektiv erwiesen, da sie eine zusätzliche und unangenehme Interaktion zwischen Kunden und Mitarbeitern oder eine Überwachung in einer Weise beinhalten, die die Privatsphäre der Kunden gefährdet. Um solche Probleme zu vermeiden, war es notwendig, eine andere Lösung zu entwickeln, die neue Technologien implementiert. Technologie, die die Entwicklung eines solchen Systems ermöglicht, ist rfid.

rfid ist die drahtlose berührungslose Verwendung von elektromagnetischen Hochfrequenzfeldern zur Datenübertragung, um an Objekten angebrachte Tags automatisch zu identifizieren und zu verfolgen. Jedes RFID-System besteht aus mehreren Grundelementen:

1.RFID-Leser2. RFID-Antennen und Tags
Split-Type 4 Ports Fixed RFID ReaderRFID antennas and tags

Die Idee ist, Lesegeräte und Antennen an Registrierkassen und Etiketten an Einkaufswagen und Körben anzubringen. Wenn ein Etikett auf dem Einkaufswagen oder Warenkorb für einen bestimmten Zeitraum vor der Registrierkasse als vorhanden gelesen wird, erkennt das System, dass der Kunde in dieser Zeile steht. Auf diese Weise kann festgestellt werden, wie lang die Leitung vor der Registrierkasse ist, und falls sie zu lang ist, sendet das System eine SMS an den Geschäftsleiter, dass mehr Registrierkassen geöffnet sein sollten. Wenn die Leitungen zu kurz sind, erhält der Geschäftsleiter die Information, dass einige Fallregister geschlossen werden sollten.

Alle Systeme mit großer Reichweite arbeiten mit elektromagnetischen Wellen im UHF- und Mikrowellenbereich. Die überwiegende Mehrheit solcher Systeme wird aufgrund ihres physikalischen Funktionsprinzips auch als Rückstreusysteme bezeichnet. Darüber hinaus gibt es auch Langstrecken-Systeme mit Oberflächenwellen-Transpondern im Mikrowellenbereich. Reichweiten von 15 m und mehr können mit aktiven (batterieunterstützten) Rückstreutranspondern erreicht werden.

Tags können passiv oder aktiv sein, wenn die Batterie vorhanden ist.passive rfid tagshabe keine Stromquelle (Batterie). Das elektromagnetische Feld des Lesegeräts liefert die gesamte Energie, die erforderlich ist, damit das Tag über die Tag-Antenne funktioniert. Dies bedeutet, dass die emittierte Energie des Lesegeräts verwendet wird, um Daten vom Lesegerät zum Etikett und vom Etikett zum Lesegerät zu übertragen.

Das Optimierungssystem für Registrierkassen mit RFID bietet eine automatisierte Überwachung der Anzahl der Kunden in Registrierkassen ohne unangenehme Interaktion zwischen Kunden und Mitarbeitern des Geschäfts und ohne die Privatsphäre der Kunden zu gefährden. Das gesamte System ist so konzipiert, dass es mit vielen zusätzlichen Funktionen problemlos aufgerüstet werden kann und in bereits vorhandene Lösungen in Geschäften integriert ist. Es wurden die neuesten Technologien auf dem Gebiet der drahtlosen RFID-Kommunikation sowie Webanwendungen verwendet.

Für die weitere Entwicklung empfehlen wir die Verwendung aktiver Tags, um eine optimale Reichweite von 12 m zu erreichen. Für eine bessere Kommunikation zwischen dem Tag und dem Lesegerät empfehlen wir außerdem die Verwendung einer Antenne mit schmalem Strahlungsmuster.

Urheberrechte © © 2021 Shenzhen Hopeland Technologies CO., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.

oben