RFID-Lösung
Zuhause

RFID-Lösung

Anwendung von RFID im Management der Identifizierung von unterirdischen Pipelines

Anwendung von RFID im Management der Identifizierung von unterirdischen Pipelines

  • 2018/07/25

Das Management und die Anwendung der RFID-Technologie bei der Identifizierung und Inspektion von unterirdischen Pipelines wurde in den letzten Jahren von immer mehr Abteilungen für das Management von unterirdischen Pipelines auf die Tagesordnung gesetzt. und in den Bereichen Gas, Wasser, Kommunikation und anderen BereichenRFID-Lösunghaben gute Anwendungen erreicht.

das einfachsteRFID-Systembesteht aus drei Teilen:
1. Etikett: Es besteht aus einer Kopplungskomponente und einem Chip. Das Tag enthält eine eingebaute Antenne für die Kommunikation mit der HF-Antenne.
2.iot rfid reader: Ein Gerät, das Tag-Informationen liest.
3. Antenne: Senden Sie HF-Signale auf dem Etikett und dem Lesegerät.

Unterirdische elektronische Schilder für unterirdische Pipelines sind im Allgemeinen niederfrequente, passive und lose gekoppelte Karten. Sie unterscheiden sich von den auf dem Markt gebräuchlichen HF-Karten. Die vergrabene elektronische Identifikation erfordert die folgenden Bedingungen:
1. Die Struktur ist hart, druck-, säure- und alkalibeständig und wasserdicht.
2. die Fähigkeit, Hindernisse zu durchdringen, zumindest die Fähigkeit, die Zementstraße abzunutzen.
3. Starke Entstörungsfähigkeit, kann mindestens zwischen mehr als 8 verschiedenen professionellen unterirdischen Pipeline-Schildern unterscheiden.
4. Die lange Garantiezeit erfordert, dass die Lebensdauer des RFID so lang ist wie die identifizierte unterirdische Pipeline.

Urheberrechte © © 2021 Shenzhen Hopeland Technologies CO., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.

oben