RFID-Management
Zuhause

RFID-Management

Anwendung elektronischer RFID-Tags in der Bekleidungsindustrie

Anwendung elektronischer RFID-Tags in der Bekleidungsindustrie

  • 2021/11/16

Mit der rasanten Entwicklung der IoT-Technologie haben sich die Anwendungsarten auf Basis von RFID-Technologie sind immer umfangreicher geworden, und der Bekleidungsbereich ist keine Ausnahme. Die Einführung der RFID-Technologie in der Bekleidungsproduktion Prozess ermöglicht die vollständige Verfolgung des Produktionsprozesses, bietet eine Echtzeit- und genaue Informationsbasis für Produktions- und Betriebsdaten und bietet eine starke Unterstützung bei der Reaktion auf die sich schnell ändernde Marktsituation. Es gibt verschiedene Arten von RFID-Tags in der Bekleidungsproduktion, wie z gewebtes Etikett-RFID-Tag, beschichtetes Papier-RFID-Tag, Silikonwasch-RFID-Tag, PPS-Wäscheetikett, ABS-Etikett und so weiter.

RFID-Tag mit gewebtem Etikett


RFID-Tag aus beschichtetem Papier



Diese leiten sich hauptsächlich aus den folgenden Vorteilen von Elektronische RFID-Tags:

  • Der Leseabstand von elektronischen UHF-RFID-Tags ist länger;
  • Elektronische UHF-RFID-Tags haben starke Sicherheit und Vertraulichkeit;
  • Elektronische UHF-RFID-Tags können sich mit hoher Geschwindigkeit bewegende Objekte identifizieren;
  • Elektronische UHF-RFID-Tags können gleichzeitig mehrere Objekte gleichzeitig erkennen;
  • Elektronische UHF-RFID-Tags können wiederverwendet werden und verfügen über einen großen Datenspeicher.


Einer der wesentlichen Teile des Prozesses sind elektronische UHF-RFID-Tags. Die UHF-RFID-Technologie hat die Eigenschaft, mehrere Tags gleichzeitig zu identifizieren. Durch die berührungslose Identifikation der Tags sind die Tags schnell auslesbar Hopeland UHF-RFID-Lesegerät , was die Logistikeffizienz erheblich verbessert.





Neu gestaltetes Meisterwerk HY820



Urheberrechte © © 2022 Shenzhen Hopeland Technologies CO., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.

oben